fbpx FAQ Gastserver | [NGC] Nordish Gaming Convention

event_availableTBA

mapAm Messeplatz 12-18, 25813 Husum

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Countdown

FAQ Gastserver

Holla liebe Zockergemeinde,

hier nun die häufigsten Fragen und Antworten zum Anmelden eigener (Gast)Server!

======================= Allgemein=============================

Q: Was sind Gastserver ?
A: Ein Gastserver ist ein selbstmitgebrachter Server auf der Lan. Einige von euch bringen neben ihren Zockerrechner zusätzlich einen eigenen Server mit. Da kann allesmögliche drauf sein, von einem oder mehrere Gameserver über Teamspeakserver bishin zu Dateifreigaben oder Sharing Server.
Hier sei auch erneut ganz klar gesagt: Wir unterstützen KEIN Illegales Filesharing und jeder ist für die Inhalte auf Ihrem oder seinen Server verantwortlich.

Q: Warum muss ich den Anmelden und kann den nicht einfach neben mich stellen ?
A: Die Slots in den Switchen pro Tisch sind "abgezählt", sprich es sind höchstwahrscheinlich keine weiteren Slots frei. Es ist nicht erlaubt eigene Switche mitzubringen um das LAN zu erweitern. Das liegt hauptsächlich an der Tatsache, dass die IP-Adressräume für die Reihen und Tische angepasst sind. Dementsprechend sind auch nur N-IP-Adressen pro Reihe verfügbar.

Was bringt mir das Anmelden ?
A: Ersteinmal einen Performancevorteil. Die Gastserver hängen in einem eigenen dedizierten Adressbereich der über 10GE angebunden ist. Dies erlaubt es den Servern mit einem wesentlich höheren Netzwerkdurchsatz zu operieren.

Wieviele Gastserver darf ich anmelden ?
A: Jeder LAN-Teilnehmer darf maximal 5 Gastserver ( d.h. 5 unterschiedliche IPs) anmelden. Natürlich darf jeder soviele Dienste er möchte pro Server/IP laufen lassen, wenn aber mehrere unterschiedliche IP-Adressen genutzt werden sollen (das gilt auch für VMs die eigene IP-Adressen besitzen), ist das maximum pro Teilnehmer 5 Server/IPs.

============= Howto Anmelden: =========================

Q: Wie melde Ich meinen Gastserver / meine Server an ?
A: Dies könnt Ihr unter der URL : https://www.ngc-germany.de/de/visitorserver/addserver machen. Alternativ über das Menü: "Lan Area" -> "Gastserver" -> "Neuer Server hinzufügen".
Hier gibt es allerhand Felder, die ausgefüllt werden müssen.

Wofür stehen genau die Felder ausfüllen ?
A: Die Felder sind folgende:

  • Servername: Der Name des Rechners / Hosts
  • Personalausweis-Nummer : Deine Perso oder Reisepass Identifikationsnummer (Warum ? siehe Sicherheit)
  • Servertyp: Die Form [19", Tower, Laptop ...] deines Servers
  • Service: Der Dienst, den du auf deinem Rechner laufen lassen willst.
  • Other Service: andere Dienste, die auf der Kiste laufen. Bitte in dem Format : "Dienstname:Port" und durch Semikolon getrennt
  • Öffentlich: Wenn du diese Checkbox anhakst ist dein Server für alle LAN-Teilnehmer in der Liste sichtbar. Andernfalls bleibt der Server "unsichtbar"

Q: Wie editiere ich meinen Server ?
A: Dies kannst du einfach in der Gastserver-Übersicht tun. Unter https://www.ngc-germany.de/de/visitorserver sind alle Server aufgelistet.

Der blaue Stift erlaubt es dir, deinen Server zu editieren

Q: Ich habe meinen Server angelegt und er ist in der Liste, was nun ?
A: Damit wir deinen Server auch eindeutig dir zuordnen können, musst du nun die Server-PDF ausdrucken und auf dem Server sichtbar und mehrseitig (vorne und hinten) mit starkem Tape befestigen. Die PDF findest du ebenfalls in der Gastserverübersicht. Hinter deinem Server steht neben dem Editier-Button ein "PDF"-Button.
.
Der Link bewirkt ein download der besagten PDF.

Q: Ich habe meinen Server angelegt und er ist in der Liste, kann ich den auch wieder löschen ?
A: Jau, eigentlich selbsterklärend. Natürlich wieder in der Gastserver-Übersicht. Diesmal ist es der letzte Button hinter deinem Server.
.

============= Sicherheit: =========================

Softwareseitig
- Jeder Teilnehmer ist für seine Installierte Software selbst verantwortlich. Haltet eure Software aktuell. Die NGC übernimmt keine Verantwortung für Softwarefehler oder Angriffe. Wir Monitoren natürlich das Netzwerk und versuchen das Netz sauber zu halten. Nichtsdestotrotz gibt es überall schwarze Schafe, haltet also eure Software aktuell. Wir enthalten uns eigenständig vor Server bei Anomalien im Netzwerkverkehr offline zu nehmen. Teilnehmer, die vorsätzlich das Netzwerk stören und Angreifen (DOS, DDOS, Spam, Flooding etc.) werden ebenfalls vom Netzwerk und wenn nötig von der Veranstaltung ausgeschlossen.

Q: Wie gebe Ich meinen Server auf der Veranstaltung ab ?
A: Auf der LAN kommt ihr mit eurem Server unter dem Arm in den A-Bereich vorne zu der Orga-Bühne. Dort werden wir einen Info-Counter haben. Dort wird der zuständige Orga (es wird mehrere Orgas geben die speziell sich um Gastserver kümmern) gerufen und geprüft, ob die PDF (siehe Howto Anmelden) sichtbar und gut auf dem Server festgemacht ist. Im Zweifel werden wir sicher vor Ort auch Tape auftreiben können. Der Orga nimmt euch dann mit in den abgeschlossenen Bereich, wo die anderen Gastserver stehen. Dieser Bereich kann nur mit einem Orga betreten werden !. Bedeutet: Stellt sicher, dass eure Netzwerkeinstellungen in eurem Server mit dem auf dem Zettel übereinstimmen. Dort schließt der Orga mit euch euren Server an und prüft ob er erreichbar ist. Achtet bitte unbedingt darauf das der aufgeklebte (auf dem Server) Zettel NICHT verloren geht!

Q: Wie hole ich meinen Server wieder ab ?
A: Hierzu braucht ihr euer Perso bzw. euren Reisepass. Hier müsst ihr wieder vorne zur Orgabühne und einen Gastserver-Orga rufen. Dieser geht mit dir dann wieder in den Gastserverbereich und prüft euren Perso mit der Perso-Nummer (oder Identifikationssnummer) auf dem Server. Nur wenn diese übereinstimmen, dürft Ihr den Server wieder mitnehmen. Wichtiger Hinweis: Wenn Ihr aus irgendeinem Grund jemand anderen schickt, um euren Server abzuholen, stellt sicher das a) euer Abholer eine schriftliche (!) Vollmacht mit Unterschrift von euch dabei hat und b) einen eigenen Personalausweis. In dem Fall wird die Identitiät eures Abholers nachgehalten.

Q: Ich muss nochmal an meinen Server, wie komme ich dran ?
A: Same procedure as always, Ihr müsst wieder zur Orgabühne und eure Identität bestätigen (siehe oben). Es muss zwingend immer ein Orga anwesend sein, wenn Ihr in den Gastserverbereich wollt!
Bitte habt (grade zu Beginn der LAN) Verständnis dafür wenn Ihr nicht direkt zu eurem Server kommt, da alle Gastserver-Orgas bereits mit anderen Leuten beschäftigt sind. Wir stellen sicher, dass zu jedem Zeitpunkt ein Orga vor Ort ist um in den Bereich zu kommen, wenn aber ein "Andrang" herrscht, müsst ihr ggf. ein paar Minuten warten.

Viel Spaß euch